About

Wie es sich für ein typisches „About“ gehört: ein paar kurze Hinweise zum Hintergrund dieser Internetpräsenz. Verantwortlich für diese Seite bin ich, Marie-Christine von Liebe, s. Impressum.
Ich bin Kunsthistorikerin, besuche Ausstellungen und beschreibe Künstler also aus Überzeugung. Nebenbei experimentiere ich auch selbst mit Materialien, Farben und Formen.
Hier finden Sie in loser Folge meinen Blickwinkel auf von mir entdeckte Künstler, Werke und Ausstellungen. Sie werden merken, dass die Auswahl sehr subjektiv ist. Das ist schliesslich der Sinn eines Blogs: den eigenen Blick auf die Dinge für andere bereitstellen.
Sie werden schnell bemerken, dass mich monumentale Skulpturen faszinieren, genauso wie zarte Aquarelle und intensive Farben, technisch raffinierte Werke ebenso wie humorvolle Arbeiten. Was mich weniger anspricht sind Arbeiten, die den ästhetischen Aspekt völlig vernachlässigen, weil sie in erster Linie mit einer Aussage provozieren wollen. Oft fehlen mir Zeit und Geduld für Performances und die meiste Video Art. Mir ist durchaus klar, dass es hier beeindruckende Werke gibt und so bemühe ich mich immer mal wieder um Besserung.
Ich hoffe, Sie können hier für sich etwas finden, ein interessantes Werk oder einen spannenden Werk. Denn die schönste Aufgabe eines Kunsthistorikers ist es, anderen Kunst nahe zu bringen.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen schöne Entdeckungen,
mit digitalen und dennoch sehr herzlichen Grüßen
Marie-Christine von Liebe

PS: Ein Hinweis zu den Datierungen, Artikel zu Institutionen, Messen etc. erhalten ein Pseudo-Datum. Der Grund dafür ist pragmatisch: Die Beiträge werden automatisch nach Datum sortiert. So erscheinen aktuelle Informationen früher als generelle.

Copyright © 2019 ARTS IN MARKET | Design by ThemesDNA.com
top